Rodena ePapers > RODENA Heimat- und Sachkunde Saarlouis-Roden > RODENA Historische Heimatkunde > RODEKA Historische Heimatkunde Roden
Rodeka - Rodeka.rodena.de - karo-blau-gold - KBG - Karo Blau Gold Saarlouis-Roden e.V. - Karneval Roden
 
 
     
Startseite

 

Lebendige Stadtteilgeschichte

Fanpage zu dem Musical "Peter Pan - Fliege Deinen Traum" (KBG)

 

Historisch

RODEKA Galerie 1

RODEKA Galerie 2

RODEKA

 

Die neusten Galerien des Musicals PETER PAN - FLIEGE DEINEN TRAUM!









 

Unser Archiv - KBG

Videos vom 11. November 2009

2009 2010

2010

2011

Garden

Löffelgarde

Personen:

Hans-Werner Strauß

Bernd Schleich

 

Erklärungen

Alte Fastnacht

Aschermittwoch

Funkensonntag

Schmalziger Samstag

 

Allgemeines

Karneval, Fastnacht, Fasching

Rosenmontag

Faschingsdienstag

Karnevalsprinz

 

Links

Karo Blau Gold Homepage

 

Aktuelle Termine von Karo Blau Gold Roden

17.07.2016
Funktion: 200 Jahre Landkreis Saarlouis Festumzug

11.11.2016
Funktion: Sessionseröffnung 20.11 Uhr Kulturhalle Roden

18.12.2016
Funktion: Weihnachtsfeier 15.00 Uhr Kulturhalle Roden

18.02.2017
Funktion: Kappensitzung 20.11 Uhr Kulturhalle Roden

19.02.2017
Funktion: Kinder- und Jugendkappensitzung 15.11 Uhr Kulturhalle Roden

21.02.2017
Funktion: Städtische Seniorensitzung 16.00 Uhr Kulturhalle Roden

 

Die Karo Blau Gold Orden

Clown und Eule sind die Symbole der Faasend, die aufsteigenden bunten Ballons sind Zeichen dafür, dass es immer aufwärts gehen soll. Die Texte der Sprechblasen dokumentieren einen Spruch, den unsere Gesellschaft seit vielen Jahren an den Schlachtruft Alleh Hopp anhängt, "Wie senn ma -- gutt senn ma, wie senn ma -- scheen senn ma, wat hann ma -- Durscht hann ma, mei hann mir Durscht."


2001

 

 

produktionen.rodena.de - Die Löffelgarde von Karo Blau Gold - seit 1957 in Saarlouis-Roden ...und irgendwie doch seit 1895?!?

Doch noch zur - zumindest aber in der - närrischen Zeit fertiggeworden. Eine kleine Ausarbeitung zur Löffelgarde der Karo Blau Gold und ihrer Herkunft: Ottweiler/St. Wendel nach Roden. Und einiges mehr.

Neumann, Andreas: Die Löffelgarde von Karo Blau Gold - seit 1957 in Saarlouis-Roden ...und irgendwie doch seit 1895?!? (Rodener Geschichte(n), Kindle Edition), Hg. Rodena ePapers e.a., Wadgassen u. Roden 2014.

Inhaltsübersicht:
Vorwort
Von St. Wendel nach Saarlouis-Roden
Die Löffelgarde - eine Gründung im Saarprotektorat
Geschmuggelte Ausrüstungsteile
Auch nach Ottweiler sollte man schauen…
Die Uniform der Rodener Löffelgarde
Abzeichen und Orden, als Bestandteile der Uniformjacke
1.1 Das Wachhaus zum Jubiläum 5x11
1.2 Wachwechsel 2013
2. Der Löffelpin schlechthin - identischer Aufbau zum Orden
3. Der Pin, der anzeigt, dass die Löffelgarde Teil von Karo ist
4. Der Orden
5. Das „Rangabzeichen“
Der kleine Silberne lässt sich auch gut verschenken!
Der Löffel der Löffelgarde… und sein kleiner Bruder
Passt denn so ein „Löffel“ eigentlich nach Roden?
Eine (unbeabsichtigte) Verulkung der Franzosen
Eine wahrlich pazifistische Truppe
Fazit
Die Löffels früher
Löffels etwas aktueller
Anmerkungen und Literatur
Weblinks

zum Kindle Buch auf www.produktionen.rodena.de
14.01.2014

 

Rodena ePapers: Wachwechsel 3 - oder Homus sapiens Ligulae ;-)



(webred) Die Evolution des Menschen geht, wie man dem ersten Bild entnehmen kann, eindeutig weiter. Vom normalen Homo sapiens über den Homo sapiens carnevalensis zu dem echten Homo sapiens Ligulae ;-)
Galerie
20.01.2014

Rodena ePapers: Eishalle

Galerie
20.01.2014

Rodena ePapers: Wachwechsel Löffelgarde, 19. Januar 2013 - 434 Bilder

Galerie 1 (395) | Galerie 2 (39)








(webred) Markus Jung war 2014 der Standartenträger der Löffelgarde und hat seine Aufgabe mit Bravour gemeistert. Viel närrisches Volk vor Ort kann dies bestätigen. Für die Begrüßung unseres Redaktionsmitglieds Andrea Zimmer als offizielle Pressevertreterin durch Bernd Schleich sagen wir Danke! Viel Spaß beim Anschauen der Galerien!
Galerie 1 (395) | Galerie 2 (39)
19.01.2014

Stefan I & Bettina I sowie Kimberly I und Stella I - ein Prinz, der auf einer Yamaha einfährt - das gab es dann auch noch nicht. Steil Stefan!!!







Am 11.11.2013 war es endlich soweit. Auf der einen Seite der herzergreifende Abschied des alten Prinzenpaares und auf der anderen Seite die Einfahrt mit seinem Bike des neuen Prinzen, die Inthronisierung der neuen Prinzessin und eines einfach nur hübchen Kinderprinzenpaares. Auf eine neue erfolgreiche Session, "wie sinn ma scheen sinn ma, was hann maa, durscht hann ma, mai hann mir en durscht".

Galerien von Andrea M. Zimmer:

Beginn des 11.11.

Queer Beet durch die Halle und den Abend

Akteure

Garden

Einige Schnappschüsse von hinter dem Vorhang

Unser Prinzenpaar

Galerie Ordensverleihung an die Lebenshilfe

Galerie Hot Hips (80, az)

Musical Werk Saarlouis (153, az)

Unser Kinderprinzenpaar (30, az)

Die Verabschiedung der alten Paare

12.11.2013

Rodena ePapers: SKC de Boules 3x11 Jahre







Rodena ePapers / Galerie phelan
29.09.2012

GFK - Gardetanzturnier vom 12.03.

Galerie AZ
13. März 2011

12.03.2011 Bundesoffenes Garde-Tanzturnier mit Siegerehrung

Galerie Rosa Teil 1 | Galerie Rosa Teil 2 (+Siegerehrung)
13. März 2011

Unn nommol de Rodener Umzug..

Prominenten in de Mund geschoben - von links no rechts: Ai luu mol loo Hans-Werner. Wat? Ahhhh - Bernd, mai Trobbe. De Rodena loo, die schawwe maich noch... loo grie aisch doch de kniggstarr...^^ In diesem Sinne von Rodena ein letztes ALLEH HOPP!^^




Galerie Michael
09. März 2011

Köln - Karnevalspredigt englische Seelsorge



zur Karnevalspredigt
09. März 2011

 

 

   
     
     
Besuchen Sie auch:  

Heimatforschung Roden auf heimatforschung.rodena.de

Heimatkunde Roden - Bereich Biologie auf heimatkunde.rodena.de

Saarlautern 2 - das Spezialportal im Bereich historische Heimatkunde Roden auf saarlautern2.rodena.de

RODENA Ferienkurse in Roden

     
Partnersite(s)  

museum. academia wadegotia

karo-blau-gold.de - Karo Blau Gold Saarlouis-Roden e.V.

sdkv-saarlouis.de - Stadtverband der kulturellen Vereine Saarlouis e.V.

     
     
Statistik   113216 Seitenaufrufe seit dem seit dem 22. September 2009
     
    Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.